Schöner Beerdigen

Standbild aus J'ai tué ma mère

Im Music Blog vom Guardian war kürzlich eine Liste der häufigst gewünschten Musikstücke bei Beerdigungen – unterteilt nach Altersklassen. Kann man hier nachlesen.

Endlich mal ein Beitrag im Internetz, wo es sich lohnt, die Kommentare zu lesen. Der Brite an sich hat a) eine Vorliebe für Sigur Ros und b) für mittelschwarzen Humor (“Firestarter”?). Sehr gelungen. Deswegen habe ich die Titel aus dem eigentlichen Blogbeitrag und aus den Kommentaren, insofern bei Spotify enthalten (ergo nix AC/DC, Beatles und Radiohead) mal in eine Playlist ebenda gepackt. Plus drei Stücke, die ich dufte finde (ich meine… dufte fände).

Möge es den Menschen helfen, inspiriert zu sterben. Oder so.

Der Screenshot oben ist aus “J’ai tué ma mère”.